Kinderzahnarzt

Angstfreie Behandlung durch Technik und Vertrauen

Gesunde Kinderzähne sind der Grundstein für eine lebenslange Zahngesundheit. Viele Eltern wenden sich an uns, da sie selbst als Kind schlechte Erfahrungen beim Zahnarzt gemacht haben und dies bei Ihrem Kind vermeiden möchten. Wir gestalten den Besuch Ihres Kindes bei uns angenehm. Im Wartezimmer bieten wir Spielmöglichkeiten und auch kindgerechtes Entertainment. Unser Kinderbehandlungszimmer empfängt Ihr Kind in einer kindgerechten und spannenden Atmosphäre. Wir verzichten auf einen „normalen“ Behandlungsstuhl und haben eine spezielle Kinderliege, die Behandlungseinheit gleicht einer Liege beim Kinderarzt. Die zahnärztlichen Instrumente sind so versteckt, dass die Kinder uns unvoreingenommen kennenlernen können.

Regelmäßige Individualprophylaxe wird übrigens auch von gesetzlichen Krankenkassen zwei Mal im Jahr übernommen. Bei dieser kleinen Reinigung lernen uns die Kinder besser kennen und schöpfen Vertrauen. Muss dennoch einmal eine Behandlung durchgeführt werden, schaffen wir das als Team mit viel Empathie. Ihr Kind kann gern dabei am Monitor an der Decke seinen Lieblingsfilm schauen.

Und sollte sich Ihr Kind durch schlechte Vorerfahrungen nicht trauen, dann können wir auch gern mit Lachgas behandeln. Dieses Verfahren ist im Gegensatz zu Sedierungen oder Vollnarkosen komplikationsfrei.

Die Behandlung von Kindern in Vollnarkose hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Vorgehen entwickelt. Wir distanzieren uns von diesem Vorgehen, da jede Vollnarkose ein gesundheitliches Risiko für Ihr Kind bürgt und dieses sorgfältig abgewägt werden muss. Der Einsatz von Narkosen sollte für die Gesundheit Ihres Kindes stets nur das allerletzte Mittel sein.

Unser Anspruch ist eine gesunde und angstfreie Behandlung unserer kleinen Patienten.

 

Jetzt einen Termin vereinbaren